Home » Persönlichkeitsentwicklung » Das sinnloseste Wort der deutschen Sprache…

Das sinnloseste Wort der deutschen Sprache…

Willst du wissen, welches das zerstörerischste und sinnloseste Wort der deutschen Sprache ist?

Es heißt: “sollte”

“Sollte” ist ein Wort für Verlierer, das gleiche gilt für “müsste” und “könnte”! Streiche es einfach aus deinem Wortschatz! Ja, ich meine es genauso radikal, wie ich es sage: Verbiete dir selbst, es jemals wieder zu benutzen! Korrigiere dich sofort, wenn du dich beim Gebrauch ertappst.

Ersetze es mit dem Wort, werde oder muss!

Merke dir eine Grundlegende Lektion: Du bekommst immer dein: “ich muss” und niemals dein: “ich sollte”! Ich MUSS: atmen, essen, schlafen… und ich SOLLTE: abnehmen, mehr Sport treiben, gesünder Leben…

Das Geheimnis für Erfolg lautet, mehr “ich sollte” in “ich muss” zu verwandeln!

Das zweite Wort, das du aus deiner Denkweise verbannen solltest, lautet: “Problem”

“Sollte” und “Problem” sind miteinander quasi verwandt: “Ich sollte, dies und das tun, aber das Problem ist….” Es gibt kein “ich sollte” und keine “Probleme“, sondern nur “ich muss” und “Herausforderungen“!

Das sinnloseste Wort

Ist finanzielle Unabhängigkeit für dich ein "sollte" oder ein absolutes "muss"?

View Results

Loading ... Loading ...

One Response to “Das sinnloseste Wort der deutschen Sprache…”

  1. Dr. HJ Karg |

    Hallo Herr Scleiwies,

    schön dass Sie mal auf die Unterschiede: “sollte, könnte, wollte” eingehen, denn den sehen die Erfolgreichen Unternehmer genau so wie Sie, und die Zauderer und Zögerer verstehen nicht, wieso doch Einige Wenige im Internet gutes Geld verdienen, sei es mit echten eigenen Produkten oder “nur” durch Weiterverkaufen bereits vorgefertigter Produkte als Affilates…

    Aber mit Zaudern und Zögern, Könnte und Wollte kam man noch nie im realen Leben weiter, geschweige denn im Internet…

    Weiter so sagt

    Dr. HJ Karg

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Interessiert?

Ich freue mich über deinen Anruf oder über eine Mail per Klick auf auf den Button!

(0800) 1122117